Bewertungen auf TripAdvisor

      Nach einer abenteuerlichen Wanderung mit unseren Kindern (6&10 Jahre alt) hinauf auf den Wildspitz, wurden wir mit einer unbeschreiblichen Aussicht belohnt.
    Das Restaurant und unsere Unterkunft waren sehr modern... read more

    avatar thumb THL1979
    7/09/2020

      Die Wanderung auf den Wildspitz ist wunderschön und die Lage des Restaurants top. Sei es beim Bezahlen (nur bar möglich), beim Service oder beim Essen - man merkt aber, dass... read more

    avatar thumb andreaN339FE
    6/07/2020

      Schöne Wanderung von Sattel über Halsegg bis zur Wildspitz. Hat uns so gut gefallen, dass wir sie nach Mitte April nun wiederholt haben. Besonders schön ist der Abstieg über die... read more

    avatar thumb SuO_ZH
    5/22/2020

      Ich hatte eine Gerstensuppe bestellt. Die Suppe war mit frischen Zutaten wie Lauch, Speck, Rahm, usw. gemacht und schmeckte sehr gut.
    Auch der Service war zuvorkommend, freundlich und rasch... read more

    avatar thumb Robert_aus_Zug
    2/01/2020

      Von Unterägeri aus schöne Herbstwanderung zum Wildspitz mit einer Einkehr im Bergrestaurant mit einer super Aussicht. Ich probierte die vom Personal empfohlene, frischgebackene Apfelwähe. Leider wurden die Apfelschnitze auf der... read more

    avatar thumb Ernst B
    9/21/2019

      So schön die Aussichtsterasse ist, im Winter gibt es bei schlechter Witterung nichts Schöneres als bei Wind und Wetter im Schneegestöber zum Wildspitz hoch zu steigen. Denn dort ist es... read more

    avatar thumb NassbergC
    2/02/2019

      Das Restaurant verfügt über eine tollen Sonnenterrasse mit traumhafter Aussicht.
    Selbstbedienungsrestaurant! Der Ein/Ausgang zur Terrasse ist unmöglich. Die Tür lässt sich nicht ganz öffnen da die Bestuhlung im Weg ist!!... read more

    avatar thumb Latour54
    1/21/2019

      Grosse Sonnenterrasse mit super Aussicht, Selbstbedienungsrestaurant, aufmerksame freundliche Bedienung, Essen gut, Preisen i.O. Wir kommen gerne wieder.

    avatar thumb LoveTravel658790
    10/16/2018

      für eine suppe und eine portion spaghetti wartet man über 30min. wenn man dann endlich zu seinem essen kommt, muss man sich mit billigster „päckliqualität“ vergnügen. die küche ist absolut... read more

    avatar thumb Roving821902
    10/06/2018

      Wir bestellten die Bikerspaghetti, welche wir vom Besuch im September 2017 noch in bester Erinnerung hatten (Tomatensugo mit Gemüsejulienne). Diesmal mussten wir uns mit einer mässigen, fantasielosen Tomatensauce auf einer... read more

    avatar thumb Markus R
    9/18/2018